Klavier Maximilian

Maximilians Stück, das er hier vorspielt, heisst „unglaublich“ – mit zwei Händen und 10 Fingern werden die vielen Töne des Klaviers erobert.